• Sprache:
  • |tr|
SCHRIFTGRÖSSEAAA
28.02.14

ZWAR - RADIOaktiv

Diesen Februar wurden zwei spannende Radiobeiträge rund um das Thema ZWAR ausgestrahlt. Am 8. Februar berichtete WDR4 mit dem Beitrag "Zwischen Arbeit und Ruhestand" aus der Sendungsreihe "In unserem Alter" wie Menschen im Ruhestand ihre neu gewonnene Freizeit in ZWAR Netzwerken sinnvoll und selbstorganisiert gestalten.

 

Kurz darauf, am 21. Februar, widmete Deutschlandfunk die Sendungsreihe "Lebenszeit" dem Thema "Rentenbeginn - Für Männer eine schwierige Zäsur". Hier stellten sich Christian Adams, Geschäftsführer der ZWAR Zentralstelle NRW, Prof. Dr. Eckart Hammer, Professor für Soziale Gerontologie und Sozialmanagement  und Michael Opoczynski, ZDF-Hauptredaktionsleiter Wirtschaft, Recht, Service, Sozial- und Umweltpolitik in einer Diskussionsrunde den Fragen, ob tatsächlich viele Männer eher unvorbereitet in Rente gehen, ob sie mehr Probleme mit dem Ruhestand als Frauen haben, wie sie sich auf den neuen Lebensabschnitt vorbereiten können und ob es auch für den Mann ein erfülltes Leben jenseits der Arbeit gibt.

 

Beide Radiobeiträge stehen zum Nachhören und zum Download bei WDR4 und Deutschlandfunk zur Verfügung. Viel Spaß beim Reinhören!

 

WDR4 -  In unserem Alter - Zwischen Arbeit und Ruhestand

 

 Deutschlandfunk - Lebenszeit - Rentenbeginn - Für Männer eine schwierige Zäsur