• Sprache:
  • |tr|
SCHRIFTGRÖSSEAAA
19.11.13

Wie bekommen wir neue und jüngere Teilnehmer/innen in unser ZWAR Netzwerk? Was macht unser Netzwerk für uns und für andere attraktiv und erfolgreich?

53 Delegierte der ZWAR Netzwerke in der Region Düsseldorf waren am 19. November 2013 zusammengekommen, um sich zu diesen Themen auszutauschen. Der Bürgermeister der Stadt Korschenbroich, Heinz Josef Dick,  begrüßte zu Beginn die Versammlung und wünschte allen einen guten Verlauf. Das Korschenbroicher ZWAR Netzwerk präsentierte in einem wunderbaren Film alles ihnen Wichtige über ihre Stadt und über ihre aktuellen gemeinsamen Aktivitäten. Barbara Thierhoff als Moderatorin und Mitarbeiterin der ZWAR Zentralstelle NRW stellte den Teilnehmenden das neue Qualifizierungsprogramm der ZWAR Zentralstelle NRW vor.

 

Nach dem Vortrag zum Thema gingen die Teilnehmenden  in Kleingruppen. Hier wurden Ideen und Lösungen für eine gute Gemeinschaft im Netzwerk entwickelt, die anschließend im Plenum mit den anderen Kleingrupen ausgetauscht wurden. 

 

Im Anschluß an die Verantsaltung nahmen ein Teil der 53 Delegierten an einem geführten Rundgang durch den historischen Ortskern Liedberg teil.