• Sprache:
  • |tr|
SCHRIFTGRÖSSEAAA
30.01.14

Regierungspräsident übergibt Zuwendungsbescheid

Auch in diesem Jahr fördert das Land Nordrhein-Westfalen die Arbeit der ZWAR Zentralstelle in Dortmund. Regierungspräsident Dr. Gerd Bollermann übergab am Donnerstag, 30. Januar, einen Förderbescheid über knapp 600.000 Euro an den Vorsitzenden des Trägervereins, Bodo Champignon, und den ZWAR-Projektkoordinator, Christian Adams.

 

Grundlage für die Arbeit von ZWAR ist eine über 30-jährige Erfahrung mit Menschen in der Übergangsphase zwischen Arbeit und Ruhestand, mit selbstorganisierten sozialen Netzwerken und mit der Unterstützung von Kommunen in der Begleitung von Veränderungsprozessen.

 

In diesem Jahr steht vor allem der letzte Aspekt im Vordergrund. Die ZWAR Zentralstelle möchte Kommunen befähigen, die Teilhabe älterer Menschen am Leben in Gemeinschaft, die Selbstbestimmung älterer Menschen und deren bürgerschaftliches Engagement zu ermöglichen. Hierzu wurde seitens der ZWAR Zentralstelle eine Prozesskette konzipiert, die in diesem Jahr erprobt wird. Die Leistungen der ZWAR Zentralstelle sind dabei standardisiert und an die erforderlichen zeitlichen und politischen Abläufe in den Kommunen angepasst. Die ZWAR Zentralstelle versteht sich in diesem Zusammenhang als Anlaufstelle für Kommunen, die sich den vielfältigen Herausforderungen des demographischen Wandels auf dem Land wie auch in der Stadt stellen wollen.

 

Neben den bereits bestehenden 155 ZWAR Netzwerken in mehr als 50 Kommunen landesweit entwickelt die ZWAR Zentralstelle somit ihr Aufgabenspektrum erfolgreich weiter.

 

Im Rahmen der Übergabe des Bescheides dankte Bodo Champignon den Entscheidungsträgern des Landes Nordrhein-Westfalen. Er hob Insbesondere hervor, dass die Fördersumme in diesem Jahr von Beginn an in voller Höhe bewilligt werden konnte. Diesem Umstand sei es zu verdanken, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ZWAR Zentralstelle statt eines Schwebezustandes nun verlässliche Planungssicherheit erfahren. In gleichem Maße gelte dies auch für die zu beratenden Kommunen, wie der Projektkoordinator Christian Adams ebenfalls bekräftigte.

 

Text und Foto: Bezirksregierung Arnsberg

 

Bildhinweis:von links: Projektkoordinator Christian Adams, Regierungspräsident Dr. Gerd Bollermann, Bodo Champignon, Vorsitzender des Trägervereins