• Sprache:
  • |tr|
SCHRIFTGRÖSSEAAA
27.02.14

Noch Plätze frei: Workshops "Lokale Online-Gemeinschaften"

Im Jahr 2014 finden die Workshops "Lokale Online-Gemeinschaften älterer Menschen initiieren und moderieren" in Hamminkeln und Bielefeld statt. Ziel der Workshopreihe ist der Aufbau interaktiver Internetprojejekte von und für ältere Menschen. Der Workshop in Hamminkeln-Dingden, ist leider schon ausgebucht. Aber es gibt noch freie Plätze für den Workshop im Haus Neuland, Bielefeld, der am 29./30. April, 23. Mai und 3. Juli 2014 stattfindet. 

 

Die Workshopreihe „Lokale Online-Gemeinschaften" unterstützt den Auf- und Ausbau lokaler Projekte, die stark durch die Partizipation und das Engagement älterer Menschen leben. Ein Schwerpunkt der Workshops ist die Nutzung des Internets für das jeweilige Projekt.

 

Die Reihe geht über ca. zwei Monate und ist unterteilt in vier aufeinander aufbauende Präsenztage und einer dazwischenliegenden Phase der Online-Zusammenarbeit. Zielgruppe sind Ehren- und Hauptamtliche aus der gemeinwesenorientierten Seniorenarbeit.

 

Die Teilnahme ist kostenlos. Es wird empfohlen, sich im Tandem zu den Fortbildungen anzumelden.

 

Über den Zeitraum der Workshops hinaus wird ein moderiertes Netzwerk geschaffen, das nachhaltig einen Erfahrungsaustausch und kollegiale Beratung ermöglicht.

 

Website mit weiteren Infos 

LokOG Flyer 2014

 

Information und Anmeldung:

 

Daniel Hoffmann

Projektleitung Forum Seniorenarbeit NRW

Kuratorium Deutsche Altershilfe

Wilhelmine-Lübke-Stiftung e.V.

An der Pauluskirche 3

50677 Köln

Telefon: +49 (0) 221 93 18 47-71

Fax: +49 (0) 221 93 18 47-6

E-Mail: daniel.hoffmann(at)kda.de