• Sprache:
  • |tr|
SCHRIFTGRÖSSEAAA
30.01.14

Heimat im Quartier

Bald ist es so weit: Am 15. März 2014 lädt Sie die Landesregierung Nordrhein-Westfalen zu einer großen Bürgerveranstaltung auf dem Gelände des UNESCO-Welterbe Zollverein in Essen ein. Gemeinsam wollen wir darüber diskutieren, wie wir das Leben in den Gemeinden und Stadtteilen in NRW noch lebenswerter machen können. Was fehlt? Was können wir besser machen? Was muss sich ändern? Die Themen setzen Sie – sagen Sie bereits jetzt in den Diskussionsforen von www.heimat-im-quartier.de, was Ihnen wichtig ist. Reden Sie mit. Machen Sie Ihr Anliegen zum Thema und schon jetzt ein Kreuzchen im Kalender: Denn die Ergebnisse des Online-Dialogs werden am 15. März mit den Besuchern und Mitgliedern der Landesregierung weiter diskutiert. Weitere Informationen zur Anmeldung folgen im nächsten Newsletter von Heimat im Quartier.

 

Bis dahin können Sie die Zeit zum diskutieren nutzen. Reden Sie mit beim Thema der Woche oder machen Sie mit bei unserer Umfrage: "Welches Grün fehlt im Quartier?". Was halten Sie von Gemeinschaftsgärten? Welche Themen Ihnen in den Diskussionsforen wichtig sind und welche spannenden Quartiersprojekte Sie bereits eingereicht haben, das erfahren Sie aktuellen Newsletter von Heimat im Quartier. Sagen Sie Ihre Meinung! Diskutieren Sie mit!

Wir sind gespannt auf Ihre Ideen und Kommentare!

Ihr Team von #HeimatNRW

 

Infos zu Heimat im Quartier:

„Heimat im Quartier“ ist ein Bürgerdialog über die Zukunft unserer Gemeinden und Städte in NRW. Bringen Sie Ihre Meinung, Ihre Kritik und Ihre Ideen in den 9 Online-Diskussionsforen ein. Setzen Sie die Themen unserer großen Bürgerveranstaltung am 15. März 2014 und geben Sie damit der Landesregierung wichtige Impulse für die Gestaltung der Quartiere.