• Sprache:
  • |tr|
SCHRIFTGRÖSSEAAA
04.04.14

Einladung zum Workshop

Gemeinsam älter werden in Olsberg – ein selbstorganisiertes integratives ZWAR Netzwerk für ältere Menschen mit und ohne Behinderung - Chancen und Grenzen von selbstorganisierter Netzwerkarbeit zur Ermöglichung von Inklusion älterer Menschen mit Behinderung

 

Seit vier Jahren gibt es in Olsberg das selbstorganisierte integrative ZWAR Netzwerk für ältere Menschen mit und ohne Behinderung. Es ist als Kooperationsprojekt der Kommune Olsberg, des Josefsheim Olsberg, einer großen Einrichtung mit Wohn- und Werkstätten für Menschen mit Behinderung und der ZWAR Zentralstelle NRW ins Leben gerufen worden. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von ZWAR Netzwerken verbindet das Interesse an der Gestaltung ihres dritten Lebensalters, die Organisation von gemeinsamen Aktivitäten und Projekten sowie der Wunsch nach gegenseitiger Unterstützung. Inklusion findet hier auf der Folie von Selbstorganisation von nachbarschaftlichem und bürgerschaftlichem Engagement statt. Inhalte und Form des Engagements bestimmen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer selbst.

 

Workshopthemen 

  • Vorstellung und Erfahrungsbericht des Projektes „Gemeinsam älter werden in Olsberg“ 
  • Chancen und Grenzen selbstorganisierter Netzwerkarbeit zur Ermöglichung von Inklusion für ältere Menschen mit Behinderung
  • Möglichkeiten des Modelltransfers des ZWAR Netzwerkkonzeptes in die Arbeit mit älteren Menschen mit Behinderung

 

Termin: Donnerstag 16. April 2014, 11.00 Uhr bis maximal 16.00 Uhr (Bitte planen Sie bis 16.00 Uhr ein, wenn es wenig Diskussionsbedarf gibt, wird der Workshop früher beendet)

Ort: ZWAR Zentralstelle NRW, Steinhammerstr. 3, 44379 Dortmund

Referent:Paul Stanjek, ZWAR Zentralstelle NRW

 

Möglichkeiten zum Mittagessen gibt es in Restaurants (Pizzerien, Fast Food) in der direkten Umgebung. Der Workshop ist kostenfrei.

 

Die Teilnahme ist nur nach einem Vorgespräch möglich.

 

Kontakt:

Paul Stanjek,

ZWAR Zentralstelle NRW,

Steinhammerstr. 3,

44379 Dortmund,

Tel.: 0231 96 13 17 – 23,

Email: pa.stanjek(at)zwar.org

 

Anmeldeschluss 7.April 2014