• Sprache:
  • |tr|
SCHRIFTGRÖSSEAAA
16.01.14

Der neue ZWARreport ist erschienen

Der zweite ZWARreport beschreibt, basierend auf einer wissenschaftlichen Untersuchen der Universität zu Köln, die positive Wirkung der ZWAR Netzwerk auf die Entwicklung und Vergrößerung von selbstorganisierten Unterstützungsnetzwerken älterer Menschen im Stadtteil.  

 

Mit dem ZWARreport beteiligt sich die ZWAR Zentralstelle NRW am seniorenpolitischen Dialog und am fachwissenschaftlichen Austausch in NRW. Inhaltlich orientiert sich der ZWARreport an den Themen demografischer Wandel und der Förderung von Partizipation und Teilhabe älterer Menschen. Der ZWARreport wendet sich an Verantwortliche und Entscheidungsträger in Kommunen, Politik und Verwaltung, an haupt- und ehrenamtliche Mitarbeitende der sozialen Arbeit mit älteren Menschen, an Teilnehmende von sozialen Netzwerken älterer Menschen und an die interessierte Fachöffentlichkeit.

 

Der ZWARreport steht hier kostenlos zum Download zur Verfügung.

 

Viel Freude beim Lesen wünscht Ihnen das Team der ZWAR Zentralstelle.