• Sprache:
  • |tr|
SCHRIFTGRÖSSEAAA

Aktuelles

Die ZWAR Zentralstelle NRW und ihre Kooperationspartner geben bekannt

28.11.17
Zeit schenken für Andere Haben Sie sich schon einmal gefragt, welche Motivation eigentlich hinter Ihrem eigenen ehrenamtlichen Engagement steckt? Diese Ausgabe der Nun Reden Wir beschäftigt sich mit den Gründen, aus denen sich – auch gerade ältere – Menschen freiwillig für Andere..
22.11.17
Der im Mai 2015 vom Bundesfamilienministerium (BMFSFJ) initiierte „Runde Tisch Aktives Altern – Übergänge gestalten“ (RTAA) hat seine Arbeit mit dem Plenum am 31. Mai 2017 abgeschlossen: Hier haben Vertreterinnen und Vertreter aus der Zivilgesellschaft und dem Dritten Sektor gemeinsam mit..
09.11.17
„Partizipation steht in Moers nicht nur auf dem Papier“
27.10.17
Ältere Menschen in der digitalen Welt – Die BAGSO bezieht Position
16.10.17
Die Gesundheitsförderung älterer Menschen sollte für alle Akteure in der Seniorenarbeit zur „Herzenssache“ werden. Dies ist die Zielsetzung der Jahrestagung der BAGSO, der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen, die am 6. November 2017 im Kongresshotel Mercure Dortmund..
04.10.17
Sport und Bewegung fördern die Lebensqualität
14.09.17
Nachbarschaft ist einer der wichtigen Pfeiler, die unsere Gesellschaft zusammenhalten. Die nebenan.de Stiftung rief in diesem Jahr erstmals den Deutschen Nachbarschaftspreis aus, um aktive Nachbarn und nachbarschaftliche Projekte auszuzeichnen, die sich für ein offenes, solidarisches und..
11.09.17
Die BAGSO beteiligt sich an der Einspruchssitzung beim Deutschen Institut für Normung zum Normentwurf zur Preisschildergestaltung
08.09.17
Aktion der BAGSO zum Internationalen Tag älterer Menschen am 1. Oktober 2017
07.09.17
Der 2015 von der damaligen Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig einberufene Runde Tisch Aktives Altern hat 10 Handlungsempfehlungen auf 4 Seiten gegeben und diese innerhalb eines 14 seitigen Ergebnispapiers dokumentiert. Dazu gehören auch Empfehlungen zum bürgerschaftlichen Engagement, etwa..
07.08.17
Am 24. September 2017 findet die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag statt. Die BAGSO hat bereits im April 2017 ihre Wahlprüfsteine veröffentlicht und..
13.07.17
Am 07. Juli 2017 fand eine außerordentliche Mitgliederversammlung des ZWAR e. V. statt. Der ZWAR e.V. ist der Trägerverein des Projektes ZWAR Zentralstelle NRW. In dieser Versammlung wurde der bisherige Vorstand verabschiedet und der neue Vorstand gewählt. Guntram Schneider wurde als 1.Vorsitzender..
05.07.17
Der Deutsche Nachbarschaftspreis steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministers des Innern, Dr. Thomas de Maizière und ist mit über 50.000 Euro dotiert. Noch bis zum 24. August 2017 können sich engagierte Nachbarn, Nachbarschaftsvereine, Stadtteilzentren, gemeinnützige Organisationen und..
28.06.17
Neues Schulungsangebot zur Gesundheitsförderung älterer Menschen für Akteure in der Seniorenarbeit
23.06.17
Diese Ausgabe widmet sich dem freiwilligen Engagement älterer Menschen. Welche Chancen, Hoffnungen und Herausforderungen ergeben sich daraus für die gemeinwesenorientierte Seniorenarbeit?

Das Thema ist aber nicht zufällig gewählt. Viele Organisationen setzen auf diese Karte und sind..
20.06.17
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird am 28. Mai 2018 in der Dortmunder Westfalenhalle den 12. Deutschen Seniorentag eröffnen. Zu der dreitägigen Veranstaltung, die unter dem Motto „Brücken bauen“ steht, werden vom 28. bis zum 30. Mai 2018 rund 15.000 Besucherinnen und Besucher aus ganz..
08.06.17
Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V. (BAGSO) schreibt auch 2017 den GERAS-Preis aus. In diesem Jahr möchten wir in Deutschland tätige Hospizvereine und Initiativen mit vergleichbarer Zielsetzung auszeichnen, die vorbildliche Partnerschaften mit stationären..
02.06.17
„Selbstbestimmt freiwillig!?“ so lautet der Titel der diesjährigen Herbstakademie. Dabei wird freiwilliges Engagement  genauer unter die Lupe genommen: wie das Gewinnen von freiwillig Engagierten, das Lust haben auf Bleiben im Engagement und Freiraum erleben. Es werden auch Einblicke in..
01.06.17
Bei der Fachtagung „Patienten stärken und begleiten“ fordern Expertinnen und Experten den Ausbau der Patientenbegleitung und ihre Anerkennung als Regelleistungen der Krankenkassen und Krankenhäuser.
31.05.17
Darf eine Kommune Spenden für ihre Seniorenvertretung annehmen? Ministerium hat keine steuerrechtlichen Bedenken
11.05.17
Der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband e.V. (DBSV) und die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V. (BAGSO) präsentieren zwei Publikationen zum Thema „Barrierefreie Haushalts- und Unterhaltungselektronik“. Sie weisen auf wichtige, nun anstehende Schritte hin.
Bei..
13.04.17
Über 130 TeilnehmerInnen aus ganz NRW machten sich am 23. März auf den Weg nach Gelsenkirchen ins Hans-Sachs-Haus zum diesjährigen Landesforum. Zur Einstimmung in die Veranstaltung sorgte der Filmbeitrag von Jürgen Sachse aus dem ZWAR Netzwerk Gelsenkirchen-Bismarck-Bulmke-Hüllen. (weiter zum..
16.03.17
Bundesminister Christian Schmidt will Engagement für gesunde Ernährung und Bewegung Älterer verstärken
Die von der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) erfolgreich erprobten Maßnahmen zur Förderung einer ausgewogenen Ernährung und mehr Bewegung älterer Menschen..
25.01.17
Das ZWAR Landesforum NRW, die NRW-weite Vernetzungsveranstaltung für ZWAR Netzwerke, findet in diesem Jahr am Donnerstag, den 23. März von 12:00 bis 17:45 Uhr im Hans-Sachs-Haus in Gelsenkirchen statt.
Hierzu möchten wir Dich, alle Teilnehmenden Deines ZWAR Netzwerks sowie die..
16.01.17
Marc Bagusch ist seit Januar 2017 neuer Geschäftsführer/ Projektkoordinator der ZWAR Zentralstelle NRW und tritt damit die Nachfolge von Christian Adams an.  Für die Bereiche Beratung zur Initiierung und Verstetigung von ZWAR Netzwerken und Öffentlichkeitsarbeit ist Bettina Prothmann die..
07.11.16
Am 24.11.2016 findet in der DJH Jugendherberge Düsseldorf die dritte Tagung der Reihe “Quartier konkret” statt. Ab 10:00 Uhr berichten Ihnen Quartiers- entwicklerinnen und -entwickler, die sich in unterschiedlichen Umsetzungsphasen ihrer Projekte befinden, über ihre Erfahrungen in der..
20.10.16
Unser aktueller Flyer mit den Terminen der Qualifizierungen für 2017 steht Ihnen ab sofort zum Download bereit!
22.09.16
Verbesserungen müssen bei Betroffenen auch ankommen! Ob das 2017 in Kraft tretende Pflegestärkungsgesetz II seinen Namen zu Recht trägt, darüber diskutieren derzeit viele Betroffene und Interessensvertreter. Auch die Mitglieder der Landesseniorenvertretung Nordrhein-Westfalen (LSV NRW)..
19.09.16
Titel: "Alt werden (in) der Gruppe – ein Erfahrungsaustausch!" Am Montag den 17. Oktober 2016 findet von 10:45 - 16:30 Uhr in Bottrop-Eigen die 35. ZWAR-Regionalkonferenz des Regierungsbezirks Münster statt. Die Regionalkonferenz ist eine..
23.08.16
Der REHACARE Kongress 2016 „Wir fürs Quartier“ findet am 29. September im Congress Center Düsseldorf Süd statt.
17.08.16
Eine noch intensivere Zusammenarbeit vereinbart! Die Schnittmenge bei den jeweiligen Themen und Zielen ist groß: Der Besuch von Elisabeth Veldhues, Landesbehindertenbeauftragte (LBB) von Nordrhein-Westfalen, beim Vorstand der Landesseniorenvertretung (LSV) NRW brachte dann auch als..
15.08.16
Wandel gestalten - T/räume für ein solidarisches Miteinander. So lautet der Titel der 5. Herbstakademie, die am 5. und 6. Oktober 2016 in der Akademie Klausenhof stattfindet. Im Mittelpunkt stehen die Veränderungen und Umbrüche des Wandels, dem die Menschen heutzutage ausgesetzt sind.
09.07.16
Stellungnahme der LSV NRW zur Änderung der Gemeindeordnung (GO) – Einbindung der Seniorenvertretungen. Nun liegt er vor, der Gesetzentwurf zur Änderung der Gemeindeordnung (GO), der unter anderem die Einbindung kommunaler Seniorenvertretungen in § 27 a regelt. Die..
06.07.16
ZWAR Netzwerke - ein bewährtes Instrument der kommunalen Quartiersentwicklung
15.06.16
Landesseniorenvertretung Nordrhein-Westfalen (LSV NRW) hinterfragt: Eines der meist gehörten Argumente gegen die Errichtung einer Seniorenvertretung in der jeweils eigenen Kommune kennt Jürgen Jentsch, stellvertretender Vorsitzender der Landesseniorenvertretung Nordrhein-Westfalen (LSV NRW), aus
08.06.16
Der Abschlussbericht der NRW-weiten Studie des Centrums für Alternsstudien der Universität zu Köln (CEfAS) zur Wirkung von ZWAR Netzwerken liegt vor. Mit der aktuell veröffentlichten Untersuchung des Centrums für Alternsstudien der Universität zu Köln liegen jetzt erstmals umfassende NRW-weit..
02.06.16
Die neuen Altersbilder am 15. Juni 2016 im St.-Barbara-Haus in Dülmen
28.04.16
30 Jahre Teilhabe in der Praxis Gelsenkirchen/Münster. Seit genau 30 Jahren setzt sich die Landesseniorenvertretung Nordrhein-Westfalen (LSV NRW) engagiert für die Belange der älteren Bürgerinnen und Bürger ein. Will man ein Resümee dieser drei Jahrzehnte ziehen, dann lohnt der Blick auf..
20.04.16
Am 19. April 2016 fand in Hilden die Fachtagung "BürgerIn braucht KOMMUNE braucht BürgerIn - Gemeinsam älter werden im Quartier" statt. Knapp 90 interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer folgten unserem Moderator Uwe Schulz (WDR) gespannt durch die Veranstaltung in Hilden,..
04.04.16
Die Landesseniorenvertretung NRW hatte die Mitglieder der Landesarbeitsgemeinschaft der ehrenamtlichen politischen Seniorenorganisationen (LAGSO) in die Katholische Hochschule nach Köln eingeladen, um gemeinsam mit Prof. Dr. Werner Schönig das Thema Altersarmut von der wissenschaftlichen Seite zu..
15.03.16
Am 19. April 2016, von 09:30 - 13:00 Uhr findet in Hilden die Fachtagung "BürgerIn braucht KOMMUNE braucht BürgerIn - Gemeinsam älter werden im Quartier" statt. In einer alternden Gesellschaft kommt dem Quartier als Lebensraum eine zentrale Bedeutung zu. Egal ob in der..
14.03.16
Am 19. Mai 2016 findet von 10:00 - 17:00 Uhr in Lohmar die Regionalkonferenz des Regierungsbezirks Köln statt. Die Regionalkonferenz ist eine Kooperationsveranstaltung der ZWAR Zentralstelle NRW und des..
14.03.16
Auftaktveranstaltung am 02. April in Dortmund mit Franz Müntefering! Stadtgespräche: Was im Alter wichtig ist Lesbisch, schwule, transidente Vereine und Akteure und die Stadt Dortmund präsentieren neues Angebot. Franz Müntefering ist zu Gast bei der..
15.02.16
Am 14. April 2016 findet von 10:00 - 16:30 Uhr in Nettetal die nächste Regionalkonferenz des Regierungsbezirks Düsseldorf statt. Eingeladen sind die Delegierten der aktuell 58 ZWAR-Netzwerke im Regierungsbezirk Düsseldorf. Die Moderation übernimmt Barbara Thierhoff, Mitarbeiterin der ZWAR..
06.01.16
Ausgabe 3 widmet sich diesmal dem Thema der Selbstorganisation älterer Menschen und der gleichzeitigen Förderung bürgerschaftlichen Engagements.

Am Beispiel der Arbeit der ZWAR Zentralstelle NRW zeigen wir, was hinter dem Konzept steckt und wie Kommunen beim Aufbau sozialer Netzwerke..
30.10.15
Seine 6. Fachtagung veranstaltet der Dachverband "Lesben und Alter" zu Themen wie soziale Vorsorge, materielle Grundlagen und Wohnformen.   Vorträge, Workshops, eine Lesung und ein Museumsbesuch sind vorgesehen für die 6. Fachtagung, die der Dachverband Lesben und Alter vom 30.10...
20.10.15
„Zuhause im Quartier: gestern – heute – morgen“: so lautet der Titel der diesjährigen Herbstakademie. Im Mittelpunkt stehen die beiden Themenstränge Nachbarschaft und Heimat. Zum einen werden die Möglichkeiten und Methoden zur Gestaltung von Nachbarschaften vorgestellt und diskutiert und zum..
29.09.15
Die diesjährige Jahresfachtagung mit dem Titel “Seniorenbüros – Mitgestalter der Gesellschaft“ findet am 29.09.2015 im LWL Industriemuseum TextilWerk Bocholt statt. Unser besonderer Dank gilt dem Seniorenbüro Bocholt, in Person von Jutta Ehlting, die sich seit der Gründung der LaS NRW in der..
09.09.15
Am 08.09.2015 wurden  in der Universität zu Köln die Ergebnisse der Studie: „Bedingungs- und Handlungsfelder von ZWAR-Netzwerken – Studie zur Wirkung von indirekten Interventionen zur Gestaltung des demografischen Wandels in komplexen Umwelten“ vorgestellt. Nach den Grußworten von ..
24.08.15
Wir haben erfahren, dass die Firma „Kathami Marketing Services“ mittels eines Anschreibens mit dem Betreff „Yakult Informationen ZWAR-Events“ ZWAR Netzwerke anspricht, um einen Termin abzusprechen, bei dem Werbung für die Marke „Yakult“ gemacht werden soll. Mit der Art der Ansprache und der..
11.08.15
Auch die Landesseniorenvertretung Nordrhein-Westfalen (LSV NRW) gehört zur Vielzahl derjenigen, die ihre Stimme gegen das Aus für die bisher erfolgreiche und vor allem unabhängige Patientenberatung erheben. „Es kann nicht sein, dass ein seit vielen Jahren gewachsenes, qualitätsvoll und lokal..
31.07.15
Das Thema Nachbarschaft ist in aller Munde. Das Forum Seniorenarbeit beschäftigt sich seit 2008 damit, wie nachbarschaftliche Beziehungen und Hilfen zugunsten älterer Menschen entwickelt und gestaltet werden können. In dieser Ausgabe werden noch einmal die Grundprinzipien lebendiger Nachbarschaften..
31.07.15
In ihrer sogenannten Frankfurter Erklärung sprechen sich die in der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) zusammengeschlossenen 112 Verbände, die zusammen rund 13 Millionen Seniorinnen und Senioren in Deutschland vertreten, dafür aus, auch die Chancen des demografischen..
31.07.15
Ab August bietet Ihnen Wohnen in Gemeinschaft NRW e.V. wieder Veranstaltungen und Seminare rund um das Thema Pflege-Wohngemeinschaften an.

Archiv

Für den Blick zurück

Unser Archiv finden Sie hier.